Aus für Quecksilberdampflampen

March 19, 2016

 

Nach der neuen Richtlinie der EU wurden alle Quecksilberdampflampen (HQL, HPL) seit April 2015 aus dem Handel genommen. Hintergrund dieser Verordnung, ist der hohe Energieverbrauch und der Quecksilbergehalt der Leuchtmittel.

 

Hinzu kommen die geringe Haltbarkeit, sowie die nicht nutzbare Anlaufzeit der Lampen.

 

Wer glaubt, diesem Verbot mit der Bevorratung für einen gewissen Zeitraum entgegnzuwirken, schneidet sich selbst in den Finger, denn diese Rechnung geht wegen der steigenden Energiekosten nicht auf. Die Umstellung auf eine effizientere LED-Beleuchtung ist einfach, und rechnet sich in der Regel nach kürzester Zeit. Der Ersatz für HQL/HPL Leuchten bis 1000 Watt, kann bei gleicher Lichtleistung mit unseren LED-Industrielampen erbracht werden, ohne auf die Lichtleistung zu verzichten. Alle Lichtfarben sind auch mit der LED-Beleuchtung in altgewohnter Qualität zu erreichen. Auch die Anlaufphase der HQL/HPL-Lampen fällt bei der LED-Beleuchtung weg, sofort volles Licht ohne Wartezeit. Unsere LED-Industriestrahler übertreffen bei weitem die Lebensdauer einer HQL-Lampe.
LED-Industriestrahler, erhältlich von 30 bis 500 Watt, Lichtfarben von 2700K bis 5500K Unser Motto: „20% mehr Licht, 60% weniger Kosten“ hat sich schon bei vielen Industrieunternehmen bewährt. Als Ersatz für die ineffizienten und schadstoffhaltigen Quecksilberdampflampen bieten wir Ihnen lange Garantien von bis zu 5 Jahren, und beste Verarbeitung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und lassen Sie sich Ihr persönliches Angebot mit Wirtschaftlichkeitsberechnung geben.

Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Montag bis Donnerstag
08:00 bis 17:00 Uhr

 

Freitags
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Sowie nach Vereinbarung

Samstags geschlossen

Anfrage
Kontakt

SOL Energia GmbH

Eichenstraße 65

26131 Oldenburg

 

        +49 441 20059022

Fax: +49 441 20056645  

 

@   info@sol-energia.eu

 

 

Öffnungszeiten: